mobile developer


Vor 15 Jahren begann ich mit mobilen Technologien zu arbeiten. In der Zeit dienten Telefone noch zum telefonieren, aber immerhin waren sie schon mobil :) Palm war noch der Marktführer und Microsoft gab sich alle Mühe auch im mobilen Bereich mitzuspielen. Apple hat den extrem fortschrittlichen Newton vom Markt genommen. Das Internet war den Kinderschuhen entstiegen und versuchte mobil zu werden.
Am Fraunhofer Institut stieß mein Interesse für die mobile Welt auf begeisterte Unterstützung. Dies war der Grundstein meines weiteren Werdegangs. Den Projekten am Fraunhofer Institut folgte ein Praktikum bei IBM in San Jose. Dort arbeitete ich an DB2 EveryPlace, der Datenbank für mobile Geräte von IBM.

In meiner Diplomarbeit entwickelte ich ein System zur Visualisierung von großen Graphen für mobile Geräte. Das System wurde für diese Arbeit auf Palm implementiert. Nach dem Studium fing ich bei Verdisoft, einem kleinen Unternehmen gegründet von Marco Boerries, an. Die Idee war das „Connected Life“, von einer Vielzahl an mobilen Geräten auf persönliche Informationen zugreifen und somit das Leben in allen Situationen zu vernetzen. Es waren aufregende, interessante und arbeitsintensive Jahre. Ich entwickelte Software für Palm und Symbian. 2005 wurde Verdisoft von Yahoo! gekauft. Die Idee des „Connected Life“ wurde komplett in die Yahoo! Familie übernommen und weiterentwickelt. 3 Jahre entwickelte ich J2ME Anwendungen. Nach einem kurzen Ausflug in die embedded Entwicklung im Automotive-Bereich bei omp musste ich wieder zurück in die mobile Welt und lenke nun die Entwicklungsabteilung der BFI. Die BFI Software Solutions GmbH entwickelt Apps für alle mobilen Betriebssysteme und bietet somit dem Kunden die perfekte mobile Experience und mir mannigfaltige Entwicklungsmöglichkeiten.
In den 15 Jahren hat sich im mobilen Sektor sehr viel verändert. Genauso haben sich meine Interessen und Aufgaben gewandelt. Vom damaligen Marktführer Palm und kleineren Anwendungen für PocketPC über umfangreiche Symbian Projekte, Anwendungen für jedermann auf Basis von J2ME und Geschäftssoftware für Blackberry bis hin zu Apps für iOS und Android hat sich mein Arbeitsumfeld gewandelt. In den nächsten Jahren werden viele neue Innovationen den mobilen Markt verändern, neue Herausforderungen warten. Ich freue mich auf neue Aufgaben, Erfahrungen und Einflüsse.